DATENSCHUTZ

1.1 Allgemein

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund werden Ihre Daten ausschließlich nur mit Ihrer Einwilligung bzw. Bestellung zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen gemäß der DSGVO von uns verarbeitet. Wir informieren Sie im Folgenden über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unsere Website.

1.2 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, die Sie auf unserer Website elektronisch übermitteln und freiwillig zur Verfügung gestellt haben, werden nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Dabei sind personenbezogene Daten alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten (z.B. Name, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum oder andere persönliche Angaben)

1.3. Zweck der Datenverarbeitung

Es werden nur Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen erforderlich sind, dies sind beispielsweise die Bearbeitung Ihrer Anfrage, Erstellung von Angeboten, Anschlussfragen etc. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung der Daten für statistische Zwecke, sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert worden sind.

1.4. Speicherung der Daten

Die Daten werden nach dem Wegfall des Zwecks bzw. allenfalls nach Ablauf der allgemeinen Gewährleistungs- und Schadensersatzfrist oder auf Verlangen des Betroffenen inaktiv gesetzt, gesperrt oder nachhaltig gelöscht, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

1.5. Datensicherheit und Haftung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation.

Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen (z.B Hackangriff auf E-Mail-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

1.6. Rechte des Betroffenen

Betroffenen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie gerne umgehend mit uns Kontakt aufnehmen oder sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

II. Cookies

Unsere Website verwendet „Cookies“, um die Website für den Benutzer effizienter, benutzerfreundlicher und sicherer gestalten zu können. Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die der Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch der Website wird über unseren Web-Server ein „Cookie“ an das Endgerät des Besuchers übermittelt, wodurch eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Durch die Verwendung der „Cookies“ kann die Nutzungshäufigkeit, die Anzahl der Nutzer, die Aktivitäten und der Interessenbereich der Website des Besuchers ermittelt werden.

Es werden zwei Arten von Cookies auf unserer Website verwendet:

  • Session Cookies: Das sind zeitlich begrenzte Cookies, welche bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und automatisch nach Beendigung Ihres Besuchs gelöscht werden.

  • Dauerhafte Cookies: Das sind Cookies, welche für eine bessere Benutzerfreundlichkeit auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben um Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

III. Server Log Files

Die Website erhebt und speichert zum Zweck der Überwachung der technischen Funktionen und zur Erhöhung der Betriebssicherheit des Webservers auf Grundlage des überwiegenden berechtigten Interesses des Verantwortlichen Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Davon mitumfasst sind Ihre IP-Adresse, Browsertyp/Browserversion, Referrer URL, Ihr Internet Service Provider, Datum/Uhrzeit der Serveranfrage und das Betriebssystem.

Die erhobenen Daten werden nicht mit personenbezogenen Datenquellen zusammengeführt, sondern diese dienen ausschließlich statistischen Auswertungen und der Optimierung der Website. Es wird sich jedoch vorbehalten die Server Log Files nachträglich zu prüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

IV. Unsere Kontaktdaten

Wir sind für Sie unter den unten angeführten Kontaktdaten für Ihre Anliegen wie folgt erreichbar:

Pecan GmbH

Schrebergasse 2

4614 Marchtrenk

Email.: office@pecan.at

Tel.: +43 676 31 75 751